♥ so much in Love ♥

Ich hab ihn kennengelernt. Ich traf mich mit meinen Freundinnen Tanja und Josefine mit einem Mädchen aus der 10ten Klasse nahe deren Klassenzimmer.

Öfter und öfter sah ich ihn.

Und er sah mich.

Aus einer Communitiy im Internet, in der sowohl er als auch ich angemeldet waren, wusste ich wie er hieß.

Ich recherchierte, was sein Name für eine Bedeutung hatte.

Mir sind Erklärungen von Namen ziemlich wichtig, mich interessiert so etwas nun mal.

der Name bedeutete also auf deutsch 'Stephan'.

Als erstes fand ich das ziemlich komisch. Ich weiß auch nich.

Meine Freundin Josefine und ich machten uns ziemlich lustig darüber, immer wenn wir ihn sahen, sagten wir so etwas wie: "Guck mal, da ist Stephan!" und so.

Irgendwann sagte mir Josefine, dass dieser Junge eigentlich gar nicht so schlecht aussehen würde (was auch stimmt) un sie sich vielleicht in ihn verliebt hatte. Schon zu diesem zeitpunkt hatte ich plötzlich ein komisches gefühl in der Magengegend. Ich wollte nicht, dass sich Josefine in ihn verliebt hatte.

ich fragte das Mädchen aus der 10ten Klasse, ob denn ihr Klassenkamerad nett wäre. Sie verneinte. Im Gegenteil, sie könne ihn nicht ausstehen.

Auch, wenn ich ihn nicht wirklich kannte, so dachte ich doch eher, das sich mich gut mit ihm verstehn würde und er bestimmt lustig ist.

Vor zwei Tagen dann schrieb ich mit Josefine über icq. Auf einmal sagte sie, dass 'Stephan' ihr eine Nachricht in dieser besagten Community geschrieben hätte.

Ich war eifersüchtig, dass er ihr eine Nachricht geschrieben hatte. Ich lies mir aber nichts anmerken. Ich wollte nichts von ihm! Wenn, dann nur eine freundschaftliche Beziehung! Mehr auch nicht! Ich hatte mich doch eigentlich in jemand anderes verguckt.

Ich musste meinen PC ausmachen. Doch ich schrieb mit Josefine weiter SMS. Irgendwann hatte meine Freundin mir geschrieben: "Er hat gesagt, dass er dein gesicht süß findet und inzwischen hat er auch gefragt, ob du einen Freund hast." Ich war auf einmal ganz 'kirre'- so, wie's jetzt mein Kumpel ausdrücken würde.

Ich hatte Schmetterlinge im Bauch, nur, weil mein neuer Schwarm (???) mir ein indirektes Kompliment gemacht hatte.

Am nächsten Tag in der Schule wollte ich ihn unbedingt sehen. Ich war sooo aufgedreht!

und dann sah ich ihn. Er kam, oder besser gesagt wollte aus seinem Klassenzimmer gehen. Aber als er uns sah, war er gleich ganz erschrocken und lief rückwärts wieder in sein Zimmer.

Er war so süß!!!

Ich wollte ihn jede Sekunde sehen, und deshalb gingen Josefine, Tanja, das Mädchen aus der 10ten Klasse und ich in ihr Klassenzimmer.

Heute dann hab ich zum ersten Mal mit ihm geschrieben. Bei icq. Und ich kann nur sagen: Zwischen ihm und mir stimmt die Chemie. Von der ersten Minute an hat sie gestimmt!

Und eines wollte ich noch loswerden:

ETIENNE! ICH LIEBE DICH! ICH MÖCHTE MIT DIR ZUSAMMEN SEIN! NICHT NUR FREUNDSCHAFT- EINE BEZIEHUNG SOLL ENTSTEHEN! BITTE! ICH LIEBE DICH ÜBER ALLES!


19.1.08 15:15

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen